Tastaturen für höchste hygienische Ansprüche

Veröffentlicht am 24.08.2017 in Allgemein

Gemeinsam mit Bürgermeister Uwe Raab informierte sich die Parlamentarische Staatssekretärin Anette Kramme bei einem Betriebsbesuch über die medizinischen Tastaturen der Firma Active Key in Pegnitz. Das Unternehmen, das erst vor kurzem die ehemalige ARO-Halle im Brunnenäcker bezogen hat, ist europaweit einer der führenden Anbieter von Silikonmembran-Tastaturen, die im Medizinbereich zur Anwendung kommen. 

„An eine medizinische Tastatur werden besondere hygienische Ansprüche gestellt. Herkömmliche Tastaturen sind aufgrund ihrer Tastenform und den Zwischenräumen nur schwer zu reinigen und praktisch nicht zu desinfizieren. Dies ist besonders problematisch, da Tastaturen im medizinischen Bereich vielfach von mehreren Personen gleichzeitig benutzt werden und damit eine potenzielle Gefahr der Übertragung von Keimen darstellen“, erläuterte Reinhard Fischer, Verkauf & Marketing (VKM) von Active Key.

 

Homepage Oliver Winkelmaier

Wissenswertes

Nachdenkliches

Neugierig geworden?

Mischen Sie doch richtig mit!